Sprachdedektive

Beim Atelier „Die Sprachdetektive“ dreht sich alles um Bücher. Und so bunt wie die Bücherlandschaft ist, so unterschiedlich sind auch die Ateliers. Mal beschäftigen wir uns mit einem Buch, das wir in ein Bilderbuchkino umwandeln. Ein anderes Mal lernen wir die Pop-up-Technik kennen. Lustige Einladungskarten oder schöne Geburtstagskarten können mit dieser Technik hergestellt werden und zum Schluss sogar das eigene Pop-up-Buch. Mit allen Sinnen seine Umwelt wahrzunehmen und knifflige Fälle zu lösen, das lernt ihr rund um Detektivgeschichten und Kinderkrimis.

Was wir im nächsten Atelier machen? Das wird noch nicht verraten.